Schwedische Musik für Ihre Feier

Die schwedische Folkmusik ist facettenreich, geprägt von farbigen Klängen, lebendigen Rhythmen, und mal melancholischen mal freudvollen Stimmungen. Lassen Sie sich von Geigen und Stimme in nordische Gefilde verzaubern! Gespickt mit Erzählungen aus dem Trollreich und spannenden Hintergründen zu Schweden wird Ihre private oder dienstliche Feier musikalisch gewürzt. Möchten Sie Freunde zu einem Wohnzimmerkonzert einladen, von Geigen geführt zum Traualtar schreiten, oder eine Tagung lebendiger gestalten?

Als Konzert oder zum Tanz

Sie können diese Musik als Konzert oder zum Tanz buchen.

Zum Konzert spiele ich für Sie solo mit Geige, Oktavgeige und Stimme oder mit weiteren Musikern als Duo, Trio oder 4er-Ensemble. Möchten Sie es lieber im traditionellen Stil oder darf es für Sie etwas jazzig angehaucht sein? Entsprechend Ihrer Vorlieben gesellen sich bei den größeren Formationen noch Geigen, Gitarre, Percussion, Kontrabass, Akkordeon, Bandoneon oder Kleininstrumente hinzu.

Wünschen Sie auch einen Tanzkurs, führt Sie die Tanzlehrerin Monika Ritthaler in schwedische Paartänze ein. Gemeinsam tauchen wir mit Ihnen in die Kunst des Tanzens ein, Sie bekommen ein Gespür für feine Details wie z.B. den Kontakt zwischen den Tänzern und zur Musik. Vorerfahrungen sind weder nötig noch hinderlich.

Polska und anderer Tanz

Traditionell ist die schwedische Folkmusik stark mit dem Tanz verknüpft. Spielt ein Musiker im Kontakt mit Tänzern, entsteht Kommunikation auf einer anderen Ebene: Eine Bewegung wird mit einer Melodie beantwortet, auf einen Ton folgt ein tänzerischer Impuls, die Innigkeit eines Tanzpaares erzeugt eine musikalische Stimmung, eine feingespannte Atmosphäre breitet sich im Raum aus… plötzlich halten Körper und Klänge gleichzeitig inne.

Zu dieser Kommunikation lade ich Sie herzlich ein, bei schwedischen Paartänzen, bei Contact-Improvisation-Jams oder einzeln in meiner Praxis! Hierbei kommen neben Geigen und Stimme auch Akkordeon, Sansula u.a. zum Klingen.

Lebendige Musik

2005 verliebte ich mich auf einem Tanzabend in die schwedische Folkmusik. Sie berührte mich in meinem Innersten. Die Faszination lockte mich immer wieder nach Schweden, ließ mich in Musik & Tanz, Kultur & Natur, Leben & Menschen eintauchen. Diese Liebe weilt bis heute, und ich bin glücklich, wenn ich von ihr erzähle und sie spiele. Dass diese Musik Hunderte von Jahren von Ohr zu Ohr weitergegeben wurde, sie auf diese Weise die Menschen über Generationen lebendig verbindet, bereitet mir immer wieder eine Gänsehaut. Ich freue mich darauf, sie zu Ihnen weiterzutragen!
Tanzkontakt5